Del Suonare Trasportato alla quarta bassa. Capitolo Decimosettimo.
Vom transponierten Spiel um eine Quarte tiefer. Kapitel Siebzehn.
Du jeu transposé une quarte en-dessous. Chapitre dix-sept.
Per cominciare dalla quarta bassa, dico, che in due modi si scrive la Chiave del Basso Continuo, quando la Co mposizione è alla quarta; il primo è, quando la Composizione è fatta sopra la Chiave di C sol fa ut, in quarta riga, come l'Esempio seguente Um mit der Quarte nach unten zu beginnen, sage ich, dass der Schlüssel des Generalbasses auf zwei Weisen geschrieben wird; die erste ist, wenn die Komposition im Schüssel auf C sol fa ut auf der vierten Linie gemacht ist, wie im folgenden Beispiel Pour commencer à propos de la quarte en dessous, je dirai que la clé de la basse continue s'écrit de deux manières quand la composition est à la quarte; la première est quand la composition est faite sur la clé d'ut 4ème ligne, comme l'exemple suivant
dovendosi suonare alla quarta bassa, si devono prendere tutte le Note, una quarta più basso del proprio luogo; e così la Nota posta in C sol fa ut, per Esempio, non sarà più in C sol fa ut, ma in G sol re ut, e così delle altre Note, come l'Esempio qui sotto. Wenn man eine Quarte tiefer spielen muss, muss man alle Noten eine Quarte tiefer als ihren eigentlichen Ort nehmen; und so ist die auf das C sol fa ut gestellte Note zum Beispiel nicht mehr C sol fa ut, sondern G sol re ut, und so mit den anderen Noten, wie im folgenden Beispiel. Devant jouer une quarte en dessous, il faut prendre toutes les notes une quarte en dessous de leur place; ainsi par exemple, la note placée sur la ligne de C sol fa ut ne sera plus un ut mais un sol, de même pour les autres notes, comme dans l'exemple suivant.
Esempio sopra la Chiave di in quarta Riga. Beispiel über den Schlüssel auf der vierten Linie.
Il secondo modo, è, quando la Composizione è formata sopra la Chiave di F fa ut, collocata in terza Riga, come l'Esempio e così facendo per Esempio una Nota sù la detta Chiave, questa dovendosi suonare una quarta bassa, non sarà più in F fa ut, mà sarà in C sol fa ut. Die zweite Art ist, wenn die Komposition auf dem Schlüssel F fa ut in der dritten Linie gebildet ist, wie im Beispiel und genauso, wenn man zum Beispiel eine Note unter dem besagten Schlüssel macht, und dieser eine Quarte tiefer gespielt werden muss, dann ist es nicht mehr in F fa ut sondern in C sol fa ut. La deuxième manière est quand la composition est faite sur la clé de fa 3ème ligne, comme l'exemple et ainsi, par exemple, si l'on fait une note placée sur cette ligne, devant sonner une quarte en dessous, elle ne sera plus un fa, mais un do.
Questa istessa regola vale per le altre Note ancora. Diese Regel gilt auch für die anderen Noten. Cette même règle vaut aussi pour les autres notes.
Esempio sopra la Chiave di . Beispiel über den Schlüssel .
Avertasi, che nell'una, e nell'altra di queste Chiavi, quando sono per quadro, li mi del B fa mi trasportati, sono fa in F fa ut; acciò dunque questi fa diventino mi devonsi alterare con li , che così diveranno mi. Man muss darauf hinweisen, dass im einen und im anderen von diesen Schlüsseln, wenn man mit quadro spielt, die mi des B fa mi transponiert zu fa in F fa ut werden; weshalb diese fa, damit sie mi werden, mit den alteriert werden müssen, wodurch sie zu mi werden. Il faut avertir que dans l'une ou l'autre de ces clés, quand elles sont par carre, les mi du B fa mi transposés font fa en F fa ut; pour que donc ces fa deviennent des mi, ils doivent s'altérer avec des dièses. Ainsi deviennent-ils des mi.
Esempio sopra la Chiave di . Beispiel über den Schlüssel .
Esempio sopra la Chiave di . Beispiel über den Schlüssel
Mà quando l'una, e l'altra Chiave è per b molle, trasportate che sono, si suonano per quadro, e come stanno senza alterazione di b molle alcuno. Wenn aber der eine und der ander Schlüssel mit b ist, werden sie transponiert mit quadro gespielt, und wie sie da stehen, ohne eine Alteration mit b. Mais quand l'une et l'autre clés sont par bémol, transposées, elles se jouent par carre, et comme elles sont, sans altération d'aucun bémol.
Esempio sopra la Chiave di . Beispiel über den Schlüssel
Esempio sopra la Chiave di . Beispiel über den Schlüssel .
Per non confondere la mente de' Scuolari soglio avertirgli, che nel suonare sopra le Chiavi di e di trasportate, si fingono nella mente, di haver à suonare sopra la Chiave ordinaria di in quarta riga, mà una voce più alta, formando nella prima Chiave, che è quella di quadro, li mi, con li , e nella seconda, cioè in quella di b. molle suonando come se fosse per b Um nicht den Geist der Schüler zu verwirren, weise ich sie darauf hin, dass man beim Spielen in den transponierten Schlüsseln und im Geiste so tut, als ob man im gewöhnlichen Schlüssel auf der vierten Linie spielen müsste, aber eine Stimme höher, indem man im ersten Schlüssel, welches der in quadro ist, die mi mit den macht, und im zweiten, also in dem mit spielt man, als ob es mi b wäre. Pour ne pas troubler l'esprit des étudiants, je les avertis que quand on joue sur les clés de ou de transposées, il faut s'imaginer dans la tête d'avoir à jouer sur la clé ordinaire de 4ème ligne, mais une voix plus haut, en faisant dans la première clé par carre les mi avec les , et dans celle par bémol les do comme si on était par carre.
A quelle poi di e di pure trasportate si fingono suonare la Chiave ordinaria di in quarta riga, mà una voce più bassa, con formare similmente li mi, con li nella Prima, cioè in quella per quadro senza altri b molli; Tutto ciò si è detto, si vede nelli Esempij notati di sopra. Und wenn man in und transponiert spielt, stellt man sich vor, man spiele im gewöhnlichen Schlüssel auf der vierten Linie, aber eine Stimme tiefer, indem man genauso im ersten, das heisst in dem mit quadro, die mi mit den bildet ohne weitere b; Alles dieses hier gesagte sieht man in den oben notierten Beispielen. Quand on joue sur les clés de ou de transposées, il faut s'imaginer qu'on joue dans la clé ordinaire de 4ème ligne, mais une voix plus bas, en faisant de même les mi avec des dans la clé par carre, sans autre bémol; tout ce ci se voit dans les exemples ci-dessus.

This page was generated by source2html on Sat Aug 8 22:22:52 2009. Its content is under copyright.